Coaching bedeutet, eine Person dorthin zu bringen, wohin sie sich selbst nicht bringen kann.
– Bill McCartney, Head Coach

  • Wo möchten Sie hin? Haben Sie eine Vision für Ihre Karriere?
  • Welche Überschrift trägt das aktuelle Kapitel Ihres Lebens?
  • Wofür wollen Sie Ihre Verantwortung nutzen?
  • Womit hätten Sie am liebsten schon vor einem Jahr angefangen?

Wir schauen Themen rund um Ihr Berufsleben an. Vier mögliche Themen finden Sie nachstehend.

I got the power.
Persönliche Entwicklung und Selbstbewusstsein.

  • “Design your life” – Was will ich wirklich?
  • „Aussenwirkung“ – Persönlichkeit ist alles.
  • Grenzen setzen: Ein Nein zu einer Sache ist ein Ja zu Dir selbst!

Berufsbezauberung: Karriereentwicklung.

  • Müssen neue Fähigkeiten her?
  • Wollen Sie Projekte übernehmen, die Ihnen mehr Spass machen?
  • Oder erst einmal herausfinden, was Ihnen Spass macht?
  • Wozu fehlt Ihnen der Mut?

Plapper-Power:
Kommunikationsfähigkeiten und Konfliktlösung.

  • Entscheiden
  • Feedback geben
  • Schwierige Gespräche führen
  • Präsentieren
  • Zuhören

Manövrier-Magie:
Führungskompetenzen.

  • Führen der eigenen Person
  • Führen von Mitarbeitenden
  • Führung von Teams
  • Führung von Organisationen

“1000 Dank! Du bist ein grossartiger Coach und ich bin glücklich, dass ich Deine Unterstützung habe.””

Anita Fritz-Wieacker, Chefärztin und Stv. Klinikleiterin

Meine Qualifikationen

Julia Lanz ist Business Coach, Organistationsentwicklerin und Moderatorin

Zertifiziert durch den Berufsverband für Coaching, Supervision und Organisations­beratung (bso) der Schweiz (Zweijährige berufsbegleitende Ausbildungsreihe am Institut für systemische Impulse, Entwicklung und Führung, Zürich)

Master in Coaching und Organisationsberatung
Team Management Profil nach Margerison
und McCann bei der Team Management Services GmbH, Freiburg